Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg
Liebe · Kraft · Weisheit

Fr 17.03.2023 19:00 - 21:00 Uhr

Den Dämonen Nahrung geben – Der 5 Schritte Prozess nach Tsültrim Allione

Vortrag mit Regina Reeb-Faller und Regina Bommer - LIVE UND ONLINE

Den Dämonen Nahrung geben – Der 5 Schritte Prozess nach Tsültrim Allione

Vortrag mit Regina Reeb-Faller und Regina Bommer - LIVE UND ONLINE

Welches sind Deine inneren Dämonen? Gier? Wut? Faulheit? Neid? Niemand, der nicht in der einen oder anderen Form mit ihnen zu tun hat. Welche destruktiven Kräfte in Dir boykottieren Deine guten Vorsätze, blockieren Deine Energie, ziehen Dich nieder? Was ist das, das sich manchmal in Dir breitmacht, Dich besetzt und gegen Deine besseren Interessen und Einsichten handeln lässt, obwohl Du Dich bemühst, es loszuwerden? Gute Vorsätze und Kämpfen scheint nicht zu funktionieren – sonst wärst Du Deine Dämonen schon längst los. Dämonen sind hartnäckig und listenreich. Was aber hilft dann?

Die buddhistische Lehrerin Lama Tsültrim Allione hat einen 5 Schritte Prozess entwickelt, den sie in ihrem Bestseller „Den Dämonen Nahrung geben" dargelegt hat. Über Körperwahrnehmung, Imagination und inneren Dialog mit dem Dämon treten wir in eine mitfühlende, „nährende" Beziehung zu unseren destruktiven Energien. Widerstand wandelt sich durch Verstehen zu Akzeptanz. Unsere ungeliebten Anteile erfahren eine Umwandlung in positive Energien, die uns beschützen statt zu schaden.

Der 5 Schritte Prozess setzt keine spezielle spirituelle Praxis voraus. Inspiriert wurde Tsültrim Allione von der buddhistischen Lehrerin Machig Labdrön (1055 – 1145), die in einer Chöd genannten Praxis diesen Weg der Transformation aufgezeigt hat.

Am Freitagabend (Vortrag) werden wir Machig Labdrön und Tsültrim Allione mit ihren Methoden und Hintergründen sowie den 5 Schritte Prozess vorstellen. Anschließend ist Zeit für Fragen.

Am Samstag (Übungstag) führen wir Schritt für Schritt durch den Prozess, an dessen Ende wir einen Feind verloren und einen Verbündeten gewonnen haben.

Regina Reeb-Faller, Dr. med., arbeitet als ärztliche Psychotherapeutin in eigener Praxis in Heidelberg und ist ärztliche Direktorin im sysTelios Gesundheitszentrum in Siedelsbrunn/ Odenwald. Sie ist seit 2013 Schülerin von Lama Tsültrim Allione und von ihr autorisiert, die Methode des „Den Dämonen Nahrung geben" zu lehren.

Regina Bommer befasst sich seit mehr als 30 Jahren mit Meditation und seit sie denken kann mit der Frage, was es braucht, um ein mitfühlender, freier Mensch zu werden. 2013 wurde sie Schülerin von Lama Tsültrim Allione. Seit 2015 respektive 2019 ist sie autorisiert, sowohl für einzelne wie auch für Gruppen das "Dämonennähren" anzuwenden und zu lehren.

Wir bieten diese spirituelle Veranstaltung in Hybrid-Form an – also live vor Ort und zusätzlich im Livestream über Zoom.

Anmeldung erforderlich unter:
 *** Bitte unbedingt unter Angabe, ob eine Teilnahme live oder online erwünscht ist! ***
 
Bei Online-Teilnahme verschicken wir nach Anmeldung den Zoom-Link für den Livestream.
 
Für die Teilnahme am Sa. wird die Teilnahme am Fr. vorausgesetzt.
 
Ort:
Buddha-Raum, 1. Innenhof
 
Kosten:
16 Euro / ermäßigt 12 Euro

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe · Kraft · Weisheit

Bahrenfelder Str. 201 b - 1. und 2. Innenhof
22765 Hamburg / Ottensen
liaM-E