Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg
Liebe · Kraft · Weisheit

Fr 24.09.2021 19:30 - 21:30 Uhr

Schluss mit Schuldzuweisungen und Feindbildern. Ein Weg zum klugen und heilsamen Handeln zum Wohle aller

Vortrag mit Sylvia Wetzel - LIVE (Warteliste) UND ONLINE

Schluss mit Schuldzuweisungen und Feindbildern. Ein Weg zum klugen und heilsamen Handeln zum Wohle aller

Vortrag mit Sylvia Wetzel - LIVE (Warteliste) UND ONLINE

Sylvia Wetzel, Vortrag Buddhistische Stadt-Zentrum Hamburg

Freitag, 24.09.2021 / 19.30 - 21.30 Uhr

Die Welt ist in Unordnung, und wir wollen sie verbessern. Sind guter Wille und Vorstellungen von einer heilen Welt, rechtschaffene Wut und Empörung ein Weg? Solange wir Gier, Hass und Verblendung nur in anderen sehen, gibt es nur mehr vom Gleichen. Was tun? Einsicht in eigene Vorstellungen und Muster sind ein erprobter Weg zu heilsamem Handeln, für uns und die Welt.

Sylvia Wetzel *1949, ist Publizistin, buddhistische Meditationslehrerin und Mitbegründerin der Buddhistischen Akademie Berlin-Brandenburg. Pionierin des Buddhismus im Westen. Zahlreiche Publikationen. www.sylvia-wetzel.de

Wir bieten diese Veranstaltung in Hybrid-Form an – also live vor Ort und zusätzlich im Livestream über Zoom. Wir werden jeweils aktuell entscheiden müssen, wie viele Menschen zu den Vorträgen/Übungstagen vor Ort zugelassen sind, und wie viele Plätze wir für die Online-Teilnahme über Zoom vergeben müssen. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs.
 
Anmeldung erforderlich unter:
*** Bitte unbedingt unter Angabe, ob eine Teilnahme live oder online erwünscht ist! ***
 
Bei Online-Teilnahme verschicken wir nach Anmeldung den Zoom-Link für den Livestream.
 

Ort:
Dhamma-Raum, 2. Innenhof

Kosten:
14 Euro / ermäßigt 10 Euro (für Teilnahme vor Ort sowie per Livestream)

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe · Kraft · Weisheit

Bahrenfelder Str. 201 b - 1. und 2. Innenhof
22765 Hamburg / Ottensen
liaM-E