Fördern & Spenden

Fördermitgliedschaft

Das Buddhistische Stadt-Zentrum Hamburg e. V. Liebe – Kraft – Weisheit (LKW) ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und widmet sich der Vermittlung und Praxis eines zeitgemäßen und engagierten Buddhismus. Es bietet ein offenes und vielfältiges Programm an Meditationskursen, Übungstagen, Vorträgen und anderen Veranstaltungen und Kursen sowie viele Möglichkeiten des persönlichen Austauschs insbesondere zur Verbindung von Spiritualität und Gesellschaftspolitik.

Dies ist nur möglich durch ein konstantes ehrenamtliches Engagement vieler Aktiver. Um auch in Zukunft dieses umfangreiche Programm aufrechterhalten und erweitern zu können, ist zudem die kontinuierliche Unterstützung von Förderinnen und Förderern unverzichtbar. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in der Fördergemeinschaft, das einen wertvollen Beitrag zum Erhalt des Zentrums und all seiner Aktivitäten leistet.

Fördermitglieder bekommen regelmäßig das Veranstaltungsprogramm und den Newsletter zugeschickt und erhalten Ermäßigungen bei den im Programm ausgewiesenen Veranstaltungen. Zu Beginn des Folgejahres erhalten sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung fürs Finanzamt.

Spenden

Auch einmalige Spenden sind sehr willkommen, denn sie ermöglichen die Anschaffung von Mobiliar und technischen Geräten sowie die Renovierung und Verschönerung der Räumlichkeiten. Auch für die Anschubfinanzierung von Projekten wie THE DHARMA-CLUB sowie als Beitrag zu den Personalkosten des Vereins werden Spenden benötigt.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto bei der GLS-Bank:

Buddh. Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
IBAN DE 59 4306 0967 2024 9962 00
BIC GENODEM1GLS

Für die Spendenbescheinigung bitte unter Verwendungszweck die Postadresse angeben.

Von ganzem Herzen DANKE für Ihre Unterstützung!

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe · Kraft · Weisheit

Bahrenfelder Str. 201 b - 1. und 2. Innenhof
22765 Hamburg / Ottensen
ed.grubmah-murtnez-tdats-sehcsitsihddub@oreub