Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg
Liebe · Kraft · Weisheit

Umdenkprozesse

Erstes Halbjahr 2021

In unserem Engagement für eine Verbindung von Bewusstseinsarbeit, politischen Themen und gesellschaftlicher Teilhabe laden wir zu zwei Abendveranstaltungen mit Gespräch ein.
 
Es geht um den Umgang mit Verschwörungsmythen, um gegenseitige Rücksichtnahme und um unser Verhältnis zur Natur.
 
Mit der Reihe "Umdenkprozesse" wollen wir aufklären und gemeinsam Möglichkeiten des zivilen Widerstands diskutieren.

Veranstaltungsort

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe Kraft Weisheit
Bahrenfelder Straße 201b
1. Innenhof, Buddha-Raum
22765 Hamburg-Ottensen


Fr 21.05.2021 19:00 - 21:00 Uhr

Umgang mit Verschwörungsnarrativen

Reihe "Umdenkprozesse": Workshop mit Nadim Gleitsmann - LIVE UND ONLINE
 
mehr lesen

Fr 11.06.2021 19:00 - 21:00 Uhr

Leben stiften in pandemischen Zeiten

Reihe "Umdenkprozesse": Vortrag mit Andreas Weber - LIVE UND ONLINE
 
mehr lesen

Kosten

14 Euro / 10 Euro ermäßigt pro Abendvortrag
 

Anmeldung

ist erforderlich unter
 
Bitte bei Anmeldung angeben, ob Teilnahme live oder online!
 

Veranstaltungsort

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe Kraft Weisheit
Bahrenfelder Straße 201b
22765 Hamburg-Ottensen
 
Wir werden jeweils aktuell entscheiden müssen, wie viele Menschen vor Ort zugelassen sind, und wie viele Plätze wir für die Online-Teilnahme über Zoom vergeben müssen. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs.
 

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V.
Liebe · Kraft · Weisheit

Bahrenfelder Str. 201 b - 1. und 2. Innenhof
22765 Hamburg / Ottensen
liaM-E